HomeKit-Support – noch mehr Funktionen für eine jetzt schon hervorragende Lösung!

Heatmiser Neo wurde konzipiert, um eine smarte Multi-Zonen-Steuerung für die meisten Heizsysteme, inklusive Heizkörper und elektrische und Warmwasser-Fußbodenheizung, anbieten zu können.

HomeKit-Support bietet eine hervorragende Anschlussmöglichkeit für eine jetzt schon funktionsreiche Lösung.

Apple HomeKit auf Heatmiser Neo

HomeKit ist das Apple-System für ein smartes Zuhause, mit dem Sie alle kompatiblen Zubehöre über eine gemeinsame Plattform steuern können.

HomeKit-Zubehöre, wie der neoHub von Heatmiser, wurden von Apple intensive getestet. Das heißt, dass Geräte mit dem “Works with HomeKit”-Logo eine hervorragende Anwendererfahrung garantieren.

HomeKit funktioniert mit allen iOS-Geräten, von iPhone und iPad bis zu Apple-TV der 4. Generation. Sie können Ihr Zuhause von fast jedem Standort aus steuern, wenn Sie über Apple-TV der 4. Generation verfügen, und Sie können Smart-Automatisierungsbedingungen erstellen. Somit wird Ihr Zuhause noch smarter!

Mit der neuen Home-App können Sie alle HomeKit-Zubehöre sicher steuern. Sie können die Home-App verwenden, um die Heizung hochzuschalten oder das Licht auszuschalten. Wenn Sie über Apple-TV verfügen, können Sie dies sogar aus der Ferne tun.

Der Heatmiser neoHub bietet einen unübertroffenen Systemtyp-Support – von elektrischen & Warmwasser-Fußbodenheizungen, herkömmlichen Heizkörpersystemen bis zu Warmwasser und Handtuchhaltern.

Dieser Support unterscheidet uns von unseren Mitbewerbern, und hat den Neo zur ersten Wahl für viele Gerätehersteller, Installateure und Endkunden gemacht.

HomeKit auf Heatmiser Neo setzt jetzt noch höhere Maßstäbe.

  • MIT JEDEM IHRER HOMEKIT-ZUBEHÖRE KOMPATIBEL

    Achten Sie auf Zubehöre mit dem “Works with HomeKit“-Logo. Diese Zubehöre wurden intensiv getestet und gewährleisten eine hervorragende Anwendererfahrung.

  • RAUMREGELUNG

    
Die Zubehöre können nach Räumen gruppiert werden. Das funktioniert besonders gut, wenn Siri verwendet wird oder Szenarien eingestellt werden.
Genauso wie Sie jemanden bitten würden, die Temperatur im Wohnzimmer auf 21ºC einzustellen, können Sie jetzt Siri bitten genau diese Aufgabe durchzuführen.  Mithilfe von 3D-Touch können Sie Symbole drücken und gedrückt halten, um so mit dem Zubehör, z.B. zum Hochschalten der Heizung oder Dämmen des Lichts, zu interagieren.

  • SPRACHSTEUERUNG

    Das HomeKit kann mit Siri verwendet werden und Sie können mit den Zubehören in Ihrem Zuhause über Sprachsteuerung interagieren. Sie können zum Beispiel folgende Befehle geben: “Hey Siri, stell’ die Temperatur im Wohnzimmer auf 21 Grad” oder “Hey Siri, schalte die Heizung aus”.

  • AUTOMATISIERUNG

    HomeKit macht das Zuhause smart – und Automatisierung macht es möglich.
 Mit der Home-App können Sie Automatisierungsbedingungen erstellen, die durchgeführt werden, wenn die Bedingung erfüllt ist. Das kann zum Beispiel sein, wenn Sie das Haus verlassen oder zurückkehren, oder wenn sich der Status eines Zubehörs ändert. Sie können zum Beispiel kommunizieren, dass das Licht eingeschaltet oder die Temperatur der Räume erhöht werden soll, wenn Sie sich bei Ihrer Rückkehr in der Nähe Ihres Hauses befinden. Komplexere Bedingungen, wie zum Beispiel die Anwendung der Automatisierung nur nach Sonnenuntergang, können ebenfalls eingestellt werden.

  • SZENARIEN



    Mit dem Gruppieren von Zubehören in Szenarien, lassen sich Szenarien schnell und einfach einstellen. Das kann zum Beispiel das Herunterlassen der Rollos, Erhöhen der Raumtemperatur und Dämmen des Lichts für das Szenario „Film-Zeit“ sein.

  • FERNSTEUERUNG

    
In Verbindung mit Apple-TV der 4. Generation können Sie Ihr Smart-Home auch fernsteuern. Ihr Apple-TV setzt die Aktivierung all Ihrer Automatisierungsbedingungen fort, auch wenn Sie nicht zuhause sind. Sie können Ihr Zuhause auch mit der Home-App und Siri von fast überall aus steuern.